Aktionen in Deutschland
„Die Chancen nutzen“

  • Mitglied der G20 Stiftungsinitiative
    KLIMASCHUTZ
    – Eine Transformation, die niemand zurücklässt –
    ZIVILGESELLSCHAFT

 

  • Öffentlichkeitsarbeit und Information:
    Chancen / Nutzen der Energiewende

 

  • Unterstützung der Wirtschaft
    Nutzung der Potenziale – Know-how und Technik
    – national / international besser positionieren

 

  • Klimaziele erreichen
    – bis 2050 Reduzierung der Co2 Emissionen von 95 %

    nach aktuellem Stand werden unsere Ziele verfehlt

 

  • Veranstaltungen, Tagungen und andere Aktivitäten
    mit dem Ziel der Darstellung der ökonomischen
    – ökologischen – sozialen Vorteile
    des technischen Klima- und Umweltschutzes

 

In Deutschland realisieren wir – außer den Beteiligungen an Erneuerbaren Energie Anlagen zum direkten Klimaschutz – keine Projekte.
Hier konzentrieren wir uns auf die Vernetzung der Akteure in Bürgerschaft, Wirtschaft und den staatlichen Ebenen.
Im Rahmen unserer umfangreichen Erfahrungen und Kompetenzen erbringen wir verschiedene Dienstleistungen.

Zur Umsetzung der Aktionen nutzen wir moderne Formate welche wir in Kooperationen oder eigenen Aktivitäten umsetzen.

Foundation Platform F 20

Die Zenaga Foundation gGmbH ist aufgrund Ihrer einzigartigen Ausrichtung und Vorgehensweise sehr stolz eine der F20 – Partner- Stiftungen zu sein und so einen aktiven Beitrag zur Kommunikation an die G20 Staaten leisten zu können.

KLIMASCHUTZ
– Eine Transformation, die niemanden zurücklässt –
ZIVILGESELLSCHAFT

Am 7./8. Juli 2017 findet in Deutschland der Gipfel der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) statt.
Zu diesem Anlass verständigen sich deutsche und internationale Stiftungen, um den politischen Diskurs im Vorfeld, während des Gipfels in Hamburg und in dessen Folge mit konkreten Beispielen und Vorschlägen mitzugestalten.

Mit den Beschlüssen der Vereinten Nationen von 2015 zur Agenda 2030 und den darin enthaltenen Sustainable Development Goals (SDGs) sowie zum Klimavertrag von Paris ist der Rahmen für künftiges politisches Handeln gesetzt.

Mit Informationen die Klimaziele erreichen

Die Zenaga Foundation nutzt in Deutschland eine Kombination auf mehreren Elementen um die Menschen, Firmen und Kommunen über die ökonomischen und ökologischen Vorteile der Energie Wende und des Klimaschutzes zu informieren.

Nach derzeitigem Stand wird Deutschland seine Klimeschutzziele verfehlen. Daher müssen wir unsere Anstrengungen erhöhen.

Im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Information nehmen wir an Messen teil, berichten über unsere Aktivitäten
und begleiten Aktionstage mit einem Event.

Auch die Vernetzung von Akteuren der unsterschiedlichsten Art liegt und sehr am Herzen. Mit einer guten Information aller Akteure sind gemeinsame Ziele leichter zu erreichen.

Die Teilnahme bzw. Organisation von Veranstaltungen, Tagungen und andere Aktivitäten runden unser Engagement ab.

Testimonials

null

F 20 Aktivitäten
der Zenaga Foundation

Als Ergänzung zur gemeinsamen Veranstaltung der Stiftungen am 04. Juli in Hamburg plant die Zenaga Foundation zwei ergänzende Events durchzuführen.

Arbeitsessen
Bei einem Arbeitsessen vor der Veranstaltung werden sich die Gäste der Zenaga treffen und sich im lockeren Gespräch austauschen.

Gesprächskreis – Wirtschaft
Zusammen mit einem anderen Akteur befinden wir uns in der Abstimmung einen Gesprächskreis mit Vertretern der Wirtschaft zum Thema Klima und Entwicklungsländer und den Chancen der deutschen Wirtschaft durchzuführen.

Schülerkonferenz

Mit der Durchführung entsprechender Konferenzen schaffen wir bei Schülern, Lehrern und den Eltern neue Blickwinkel, da wir alle drei Gruppen in die Umsetzung einbinden.

 

Außerdem betrachten wir bei der Umsetzung nicht nur ein Thema sondern die Verbindung der Themen Klimaschutz und Entwicklungshilfe im Zusammenspiel der wirtschaflichen Chancen für beide Seiten.

 

Durch dieses und andere Formate der Information machen wir den Blick frei für neue Partnerschaften für Entwicklung, Frieden und Zukunft in all den wichtigen Themen unserer Generation.

Testimonials

null